Grundschule Eibelstadt

Der Schulsprengel der Grundschule Eibelstadt umfasst ab dem Schuljahr 2016/2017 alle Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Eibelstadt.

 

Seit dem Schuljahr 2016/2017 findet befristet für die Dauer der Generalsanierung der Grundschule Eibelstadt die Beschulung

 

  • der ersten und zweiten Klassen in Eibelstadt
  • und der dritten und vierten Klassen in Frickenhausen

 

statt. Nach Abschluss der Sanierungsmaßnahmen werden alle Klassen wie gewohnt in Eibelstadt beschult. Die Sanierungsmaßnahmen werden voraussichtlich Ende 2019 abgeschlossen.

 

 

Schülerbeförderung

Seit dem Schuljahr 2016/2017 wird auch nach dem Ende der Mittagsbetreuung eine Schülerbeförderung angeboten.

 

 

drucken nach oben