Herzlich Willkommen bei der Verwaltungsgemeinschaft Eibelstadt

Betriebsausflug

Am Mittwoch, 3. Juli 2024, ist die Verwaltungsgemeinschaft Eibelstadt mit allen Außenstellen (Rathaus Eibelstadt, die Außenstellen Markt Frickenhausen a. Main, Markt Sommerhausen, Markt Winterhausen, Kindergarten Sommerhausen, Mittagsbetreuung der Grundschule Eibelstadt) wegen des Betriebsausflugs geschlossen! Wir bitten um Beachtung!

Einwohnermeldeamt / Passamt / Standesamt geschlossen

Wegen der Nachbereitung der Europawahl, bleibt das Einwohnermeldeamt / Passamt / Standesamt am Montag, 10.06.2024, geschlossen. Wir bitten um Beachtung und Verständnis!

Mikrozensus

Mikrozensus 2024 startet in Bayern. Ausgewählte Haushalte werden schriftlich informiert. - Weitere Informationen siehe Anlage! -

Eingeschränkte Öffnungszeiten Einwohnermeldeamt / Passamt / Standesamt

Aus organisatorischen Gründen muss das Einwohnermeldeamt / Passamt / Standesamt bis auf Weiteres am Donnerstagvormittag geschlossen bleiben. Weitere Informationen siehe Anhang!

Grundwasserentnahmen

Aus aktuellem Anlass möchten wir auf Folgendes hinweisen: Sofern Wasser aus einem (bestehenden) Brunnen entnommen wird, handelt es sich rechtlich um eine Gewässerbenutzung nach § 9 Abs. 1 Nr. 5 Wasserhaushaltsgesetz (WHG). Eine Gewässerbenutzung bedarf grundsätzlich einer Erlaubnis nach §§ 8 und 10 WHG und Art. 15 Bayerisches Wassergesetz (BayWG)

Grundsteuerreform in Bayern

Bayern setzt auf Entbürokratisierung – Flächenmodell statt BundesmodellDas Bundesverfassungsgericht hat am 10. April 2018 entschieden, dass die Vorschriften zur Einheitsbewertung aufgrund der unterlassenen turnusmäßigen Aktualisierung nicht mit dem verfassungsrechtlichen Gleichheitssatz vereinbar si

Hilfen für Geflüchtete aus der Ukraine

Das Landratsamt hat unter Federführung der kürzlich einberufenen Lenkungsgruppe und der Servicestelle Ehrenamt am 2. März 2022 ein zentrales Portal freigeschaltet, über das Wohnraum- und Hilfsangebote von Bürgerinnen und Bürgern aus dem Landkreis Würzburg eingereicht werden können. Wo kann ich mein

Tierseuchenbekämpfung im Landkreis Würzburg (Geflügelpest)

Zur Tierseuchenbekämpfung hat das Landratsamt Würzburg unten stehende Allgemeinverfügung für das Gebiet des Landkreises Würzburg erlassen (veröffentlicht im Amtsblatt des Landkreises Würzburg Nr. 32 vom 25.11.2022). Nähere Informationen finden Sie hier.

ILE - MainDreieck

Im Juli 2012 haben sich die vier Städte Eibelstadt, Ochsenfurt, Marktbreit, Marktsteft, die fünf Märkte Frickenhausen a. Main, Randersacker, Sommerhausen, Winterhausen, Obernbreit und die drei Gemeinden Theilheim, Segnitz a. Main und Sulzfeld a. Main aus den Landkreisen Würzburg und Kitzingen zur In